Was ist Neurofeedback?

Neurofeedback (EEG-Biofeedback) ist eine Methode bei der Gehirnaktivität wahrnehmbar gemacht wird. Mithilfe des NeXus 10 werden Aktivitäten wie Aufmerksamkeit und Konzentration sichtbar. Der Anwender erhält eine visuelle und akustische Rückmeldung.

In der Therapie kann der Anwender unter Anleitung eines Therapeuten lernen, die eigene Fehlregulation zu verbessern. Das Ziel ist eine positive Beeinflussung von Wahrnehmung, Denken, Aufmerksamkeit und Verhalten.

Wie funktioniert Neurofeedback?

In der Neurofeedback-Therapie wird Gehirnaktivität mit Sensoren gemessen und am Computer dargestellt. Der Patient sieht Grafiken, die eine Veränderung der Hirnaktivität sofort sichtbar und hörbar machen. Die Aufgabe des Patienten ist, Grafiken mithilfe seiner Gedanken bewusst positiv zu verändern. Bei wiederholendem Training lernt der Patient diese positive Beeinflussung schneller und anhaltender zu erreichen. Die gesamte Neurofeedback-Sitzung ist schmerzfrei.