Ihr Webinar Jahr 2019 mit HASOMED

Kontakt

Mo-Do: 8-17 Uhr, Fr: 8-16 Uhr
Tel.: +49 391 6107-650
E-Mail: medizintechnikhasomedde

Biofeedback

Curriculum: DGS Biofeedback-Therapeut | ab 20. - 21.09.2019 | Stuttgart

Ausbildung zum Biofeedback-Therapeut/Trainer

Inhalt:
Das Curriculum umfasst 33 Stunden, bestehend aus drei Seminaren: Grundlagenseminar 1 (Einführung in das Verfahren „Biofeedback“, physiologische und messtechnische Grundlagen), Fachseminar 1 (Migräne und Spannungskopfschmerzen, Sonderformen von Kopf- und Gesichtsschmerz) und Fachseminar 2 (Rückenschmerzen, Fibromyalgie und Ganzkörperschmerz). Für Ärzte und Psychologen schließt die Fortbildung mit der Anerkennung als ‚BiofeedbackTherapeut’ ab, für andere Berufsgruppen mit der Anerkennung als ‚Biofeedback-Trainer’. Im Fokus der Seminare stehen die Vermittlung von therapeutischen Fachkenntnissen und dessen praktische Anwendungen mit dem NeXus. 
Biofeedback Curriculum 2019 »

Termine in Stuttgart 2019

Grundlagenseminar 1 
20. - 21.09.2019
Fachseminar 1 
18. - 19.10.2019
Fachseminar 2 
08. - 09.11.2019

Mehr Informationen zu den Kursen finden Sie auf DGS-Campus.de »

Gebühr: DGS-Mitglieder: 350 € und Nichtmitglieder: 420 €
Paket-Preis Curriculum: 980 € DGS Mitglieder, 1180 € Nicht-Mitglieder

FE-Punkte: Für jedes Seminar wird bei der zuständigen Landesärztekammer die Zertifizierungen mit 14 Punkten beantragt.

Anmeldung: über die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V. »

Biofeedback-Basistraining | 31.01.2020 | Berlin

Inhalt:

Der einfache Einstieg ins Biofeedback

Biofeedback visualisiert psychophysiologische Zusammenhänge und eignet sich daher gut in der psychologischen/psychotherapeutischen Praxis, für die allgemeine Psychoedukation und als Entspannungstechnik. 

Doch werden AnwenderInnen mit der Technik, der Auswertung und der Sitzungsgestaltung oft alleine gelassen oder fühlen sich nicht ausreichend geschult. Das Basistraining soll den AnwenderInnen in einem zweitägigen Seminar die wichtigsten Grundlagen vermitteln, sodass sie sattelfest in ihre Biofeedback-Behandlungen starten können:

  • Grundlagen Theorie & Wissenschaft: Einführung in Theorie (inkl. Wissenschaftlicher Status Quo), relevante Parameter, Diagramme interpretieren, Hardware und Software kennenlernen

  • Anwendungsgebiete und Praxisbeispiele aus dem klinischen Alltag: Anwenderbezug auf psychologisches/psychotherapeutisches Arbeiten, psychosomatische Indikationen, psychische Störungsbilder, bei Bedarf auch Fokus auf gewünschte Indikationen

  • Praktische Anwendung der wichtigsten Trainings: welche Trainings und Anwendungen sind für mich relevant? Wie stelle ich eine Therapiegestaltung zusammen?

Fallbeispiele der Teilnehmer sind herzlich willkommen. 

Referentin:

Dr. Chaska Armbruster ist Psychologin und zertifizierte Biofeedbacktherapeutin mit inhaltlichem Schwerpunkt auf Rehabilitationspsychologie. Sie praktizierte Biofeedback sowohl im klinischen und rehabilitativen Setting, als auch in der eigenen Praxis und sammelte vielfältige Erfahrungen mit unterschiedlichen Patienten. Sie hat derzeit eine Professur an der FH Diploma für Klinische Psychologie.

Datum und Uhrzeit: 
31.01.2020 | 9 - 16 Uhr

Ort: 
dgvt-Ausbildungszentrum MAPP GmbH Berlin
Sybelstraße 9
10629 Berlin

Gebühr:
195 Euro (externe Interessenten, Nicht-Mitglieder)
175 Euro (HASOMED-Kunden und dgvt-Mitglieder)

Rücktrittsbedingungen:
Die Anmeldung wird erst mit Erhalt der Teilnahmegebühr verbindlich; der Rücktritt ist bis spätestens vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn möglich. Bei späterem Rücktritt wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 35 Euro einbehalten.

Anmeldung: Jetzt anmelden »

Besondere Hinweise:
Die HASOMED GmbH ist lediglich Vermittler, nicht Veranstalter des Seminars. Zu allen Anfragen rund um das Seminar sowie zur Abrechnung wenden Sie sich bitte direkt an das dgvt-Ausbildungszentrum MAPP Berlin GmbH (Tel. 030 - 34 90 27 68).

Biofeedback-Basistraining | 02. - 04.04.2020 | Veitshöchheim

Inhalt:

Der einfache Einstieg ins Biofeedback

Biofeedback hat sich als Methode, mit der Patienten psychologische Zusammenhänge aufgezeigt und zur therapeutschen Arbeit genutzt werden können, in psychotherapeutischen Praxen, Kliniken und Rehabilitationszentren etabliert. Damit ein erfolgreicher Einsatz in der Behandlung möglich ist, benötigen Therapeuten inhaltliche und praktische Kenntnisse im Umgang mit den Geräten - etwas um Elektroden richtig anzulegen, Ergebnisse zu interpretieren und wie Behandelnde in der Therapie auf den Patienten richtig einwirken.

In Biofeedback-Basistraining lernen Teilnehmer, die Technik richtig handzuhaben, eine Sitzung erfolgsgezielt zu gestalten sowie Parameter und Diagramme zu interpretieren. Klinische Grundlagen und psychologische Zusammenhänge werden fallorientiert vorgestellt und Einsatzbereiche in der Rehabilitationspsychologie, der Stressprävention, in Gruppenanwendungen und genauer betrachtet. Zur Schulung gehört auch die Selbsterfahrung durch die Teilnehmer.
Mehr Informationen»

Referentin:
Dr. Chaska Armbruster ist Psychologin und zertifizierte Biofeedbacktherapeutin mit inhaltlichem Schwerpunkt auf Rehabilitationspsychologie. Sie praktizierte Biofeedback sowohl im klinischen und rehabilitativen Setting, als auch in der eigenen Praxis und sammelte vielfältige Erfahrungen mit unterschiedlichen Patienten. Sie hat derzeit eine Professur an der FH Diploma für Klinische Psychologie.

 

Datum:
02. - 04.04.2020

Ort:
Veitshöchheim (bei Würzburg)

Gebühr:
460 Euro

Anmeldung:
Online-Anmeldung bei Neuroraum Fortbildungen

Neurofeedback

Curriculum: Neurofeedback-Therapeut | C. Weinbeer | ab 27. - 28.09.2019 | Berlin

Ausbildung zum Neurofeedback Therapeuten  

Inhalt: 
In den Seminaren lernen Sie die Neurofeedback Methoden Frequenzband- und SCP-Training bei der Behandlung von AD(H)S und neurologischen Erkrankungen (z.B. Apoplex) kennen. Vier Kurse bauen in Theorie und Praxis systematisch aufeinander auf. Der Dozent ist seit vielen Jahren in eigener Praxis u. a. auf die Behandlung von Kindern mit AD(H)S und neurologisch erkrankten spezialisiert. Nach den Kursen sind Sie in der Lage entsprechende Protokolle in der Praxis umzusetzen. 

Als Zusatzleistung erhalten Sie optimierte Trainingsschirme für die entsprechenden Protokolle, z.B. Tinnitus. Die Analyse von Patientendaten, auch außerhalb der Seminare durch den Dozenten, ist im Preis enthalten (sog. Coaching). Dies ermöglicht Ihnen einen denkbar einfachen Einstieg in Neurofeedback.

Gern können Sie ihr eigenes Neurofeedback-System zu den Kursen mitbringen. Dadurch erhöht sich der Trainingseffekt für Sie und der Dozent kann Ihr System für den Praxisalltag konfigurieren.

Ausführliche Kursbeschreibung »

Dozent: Christian Weinbeer, Ergotherapeut

Ort: 
Fobi-ZENtrum Berlin
Uhlandstr. 101, 10715 Berlin 


Kurs 2 „Frequenzbandtraining für Fortgeschrittene“
27.-28.09.2019

Kurs 3 „Frequenzbandtraining mit 2 Kanälen und SCP-Training“
17.-18.01.2020

Kurs 4 „weitere Anwendungsmöglichkeiten des Frequenzbandtrainings“
24.-25.04.2020


Abgeschlossene Kurse

Kurs 1 „Grundlagen Frequenzbandtraining“
12.-13.07.2019


Gebühr: 
Neurofeedback-Kurs 1 - 4: 1.500 €
Prüfung (optional): 80 €

FE-Punkte:  je 16 

Anmeldung: fobi-zentrum »  

Biofeedback und Neurofeedback

Aufbaukurs | Karl-Michael Haus | 30.11 - 01.12.2019 | Landau

Inhalt:
Neurophysiologische Grundlagen - „Vegetatives Nervensystem"
Biofeedback bei somatoformen Störungsbildern, bspw. bei Schmerzsymptomen wie Spannungskopfschmerzen, Herz-Kreislauf-Beschwerden, Überlastungs- bzw. Erschöpfungszuständen, Tinnitus etc.
Biofeedback bei neurologischen Störungsbildern: Hemiplegie, MS, Morbus Parkinson etc.
Frequenzbandtraining: Einsatzgebiete, Planung und Protokollauswertung
SCP (slow cortical potentials): Einsatzgebiete, Planung und Protokollauswertung

Voraussetzung: Teilnahme am Seminar Grundlagen Bio- und Neurofeedback oder vergleichbare Kurse

Ausführliche Kursbeschreibung »

Dozent: Karl-Michael Haus, Ergotherapeut 

Ort: Landau/Pfalz

Termine: 
30.11. - 01.12.2019 

Gebühr: 232 €

FE-Punkte: 16

Anmeldung: tft-seminare »  

Kurse der Deutschen Gesellschaft für Biofeedback (DGBfb)


Die Termine passen Ihnen nicht?

Gern führen wir Schulungen bei Ihnen vor Ort durch. Schreiben Sie uns: medizintechnikhasomedde 



Eine Übersicht aller Termine finden Sie hier 
»