NeXus Biofeedback bei HASOMED

Kontakt

Mo-Do: 8-17 Uhr, Fr: 8-16 Uhr
Tel.: +49 391 6107-650
E-Mail: medizintechnikhasomedde

Was ist Biofeedback?

Biofeedback ist eine wissenschaftlich fundierte Methode zur Darstellung von unbewusst ablaufenden psychophysiologischen Prozessen. Körpersignale wie Muskelspannung, Durchblutung, Temperatur, Hautwiderstand, Puls, Atmung und sogar das Erregungsniveau im Gehirn werden über Elektroden abgeleitet und per Computer in optische und akustische Signale übersetzt.

Vorbereitung einer Biofeedback Sitzung - Kleben der Elektroden
Biofeedback - Instruktion durch die Therapeutin
Biofeedback mit dem NeXus 10

Durch die visuelle und akustische Rückmeldung (Feedback) kann der Anwender lernen, körpereigene Prozesse zu beeinflussen. In der Therapie kann der Anwender unter Anleitung eines Therapeuten lernen, die eigenen Körperprozesse zu beeinflussen und zu kontrollieren.

Weiter zu den Anwendungsbereichen von Biofeedback
Infomaterial zu Biofeedback anfordern

Wirksamkeit und Nachhaltigkeit der Biofeedback und Neurofeedback Therapie wurden in wissenschaftlichen Studien belegt. Gezeigt wurde, dass die Fähigkeit eigene Körperprozesse zu kontrollieren und zu steuern, erlernt werden kann. Medikamente, die lediglich Symptome bekämpfen, können meist reduziert werden. Mit Biofeedback und Neurofeedback werden keine Symptome behandelt, es setzt bei den Ursachen der Erkrankung an.