34. Herbsttagung des deutschen Verbands der Ergotherapeuten

11.10.2019

Ergotherapeuten aus Deutschland treffen sich im November zur 34. Herbsttagung. Im Mittelpunkt stehen Praxis-Management und das Terminservice- und Versorgungsgesetz. HASOMED begleitet die Herbsttagung mit Workshops zur Therapie von Neglect, Gesichtsfeldausfällen und AD(H)S.

Der Fachausschuss für Selbstständige (FAS) des deutschen Verbands der Ergotherapeuten (DVE) lädt  Praxisinhaber zur 34. Herbsttagung nach Bremen ein. Neben Praxis-Management und Praxis-Organisation stehen aktuelle berufspolitische Entwicklungen hinsichtlich des Terminservice- und Versorgungsgesetzes (TSVG) auf dem Programm. 

HASOMED ist mit zwei Workshops bei der DVE-Herbsttagung vertreten: Ein Workshop widmet sich dem Screening und der Therapie von Neglect und Gesichtsfeldausfällen mittels des computerbasierten Therapiesystems RehaCom. Ein weiterer Workshop stellt die Behandlungsmöglichkeiten von AD(H)S durch Neurofeedback vor.

34. Herbsttagung des deutschen Verbands der Ergotherapeuten

Termin: 15. – 17. November 2019

Ort: Atlantic Hotel Universum, Wiener Str. 4, 28359 Bremen

Workshops HASOMED: 

  • RehaCom: Screening und Therapie von Neglect und Gesichtsfeldausfällen
    17. November 2019, 9  – 12.30 Uhr | HT19-22 Ausstellerworkshop (4 LE)
  • Neurofeedback in der ergotherapeutischen Praxis – Wirksame Behandlung des AD(H)S
    17. November 2019, 9 – 12.30 Uhr | HT19-28 Ausstellerworkshop (4 LE)