RehaIngest - Schulung für Schluckmessung in Dysphagie-Therapie

29.07.2019


Weiterbildung für Logopäden und Ärzte

Um Patienten mit Dysphagie (Schluckstörungen) erfolgreicher behandeln zu können, ist es in der Therapie hilfreich, Schlucke aufzuzeichnen, zu dokumentieren und zu vergleichen. RehaIngest hilft dabei! Das Schluckmesssystem von HASOMED bietet unter anderem Atemtraining, Skill- und Strength-Training sowie Trainings für Mendelsohn-Manöver, die mittels Sensoren aufgezeichnet und auf einem Tablet- oder Computer-Bildschirm sichtbar werden. So lassen sich Schlucke während der Therapie objektiv messen und bewerten. Je nach Bedarf des Patienten ist das über Tage, Wochen und sogar Monate möglich. Die spielerischen Ansätze von RehaIngest motivieren Patienten zu regelmäßigem und gezieltem Schlucktraining.

Logopäden und Ärzte können in der HASOMED-Weiterbildung RehaIngest ausprobieren und die Einsatzmöglichkeiten für die Dysphagie-Therapie kennenlernen.

Early-Bird-Ticket: 65 Euro (gilt bis 31. Juli 2019)
Standard-Preis: 165 Euro 
Zeit: 23.8. - 9 bis 13.30 Uhr
Magdeburg bei HASOMED

 


12.08.2019

Update: Der Termin für das Webinar wird verschoben. Bereits erfolgte Anmeldungen erhalten eine Reservierung für den nächsten Termin. Die entsprechenden Interessenten werden direkt informiert.