in der neurologischen Rehabilitation

Kontakt

Mo-Do: 8-17 Uhr, Fr: 8-16 Uhr
Tel.: +49 391 6107-650
E-Mail: medizintechnikhasomedde

EyeTracking Webinare

EyeTracking und Blickverlaufsdarstellung für Einsteiger - 18.04.2019, 12-13 Uhr

Neue Wege in der neuropsychologischen Diagnostik und Therapie

Inhalt:
Die EyeTracking-Technologie ist für den klinischen Einsatzbereich technisch ausgereift und lässt sich unkompliziert auf alle computergestützten Diagnostik- und Therapiebereiche anwenden. Ziel ist es, im neuropsychologischen Bereich die praktischen Einsatzmöglichkeiten in Diagnostik und Therapie anhand von Beispielen darzustellen. Hierzu zählen u. a. Störungen der visuellen Wahrnehmung (z. B. Gesichtsfeldausfälle, Neglect, Neglectdyslexien, hemianope Lesestörungen), Aufmerksamkeits-, Gedächtnisstörungen und exekutive Störungen sowie die Abbildung von vorzeitiger Ermüdung z. B. im Rahmen von Belastungserprobungen. Die Verwendung von EyeTracking kann den Behandler unterstützen, dem Patienten und seinen Angehörigen ein Modell zum besseren Verständnis der Erkrankung und zur Therapiedurchführung anzubieten.

Inhalte im Überblick:
Grundwissen über die Funktionsweise von EyeTracking
Überblick der Einsatzmöglichkeiten in der neuropsychologischen Diagnostik und Therapie
Fallbeispiele

Referenten: 
Dr. Wolfgang Kringler (Klinischer Neuropsychologe GNP, Sport-Neuropsychologe GSNP, Lehrbeauftragter der Universität Tübingen)
Marcel Porcedda, Dipl.-Biologe (Regionaler Manager Tobii Dynavox)

Datum/Uhrzeit: 18.04.2019, 12-13 Uhr

Gebühr: kostenfrei

Anmeldung: Bitte melden Sie sich per Formular (unten) an.

Update EyeTracking, Tipps und Tricks für Fortgeschrittene - 14.05.2019, 12-13 Uhr

Neuigkeiten und Tipps & Tricks zum Thema EyeTracking für erfahrene Tobii- Anwender

Inhalt:
In den letzten Jahren ist die Zahl der NeuropsychologInnen, die EyeTracking bei Ihrer klinischen und forschenden Arbeit einsetzen, stetig angestiegen. Wir möchten ein spezifisch konzipiertes Webinar anbieten, um den Anwendern sowohl Neuigkeiten zu den technisch verfügbaren Einsatzmöglichkeiten vorzustellen als auch herausfordernde Fragestellungen gemeinsam zu diskutieren. 

Anwendungskenntnisse können auf einfachem Wege vertieft werden. Praktische Beispiele untermauern die jeweiligen Nutzungsmöglichkeiten. Auftretende Fragen zur Operationalisierung oder zur Interpretation der Untersuchungsbefunde oder Aufzeichnungen während der computergestützten Therapie können direkt im Webinar nachgestellt und diskutiert werden. 

Referenten: 
Dr. Wolfgang Kringler (Klinischer Neuropsychologe GNP, Sport-Neuropsychologe GSNP, Lehrbeauftragter der Universität Tübingen)
Marcel Porcedda, Dipl.-Biologe (Regionaler Manager Tobii Dynavox)

Datum/Uhrzeit: 14.05.2019, 12-13 Uhr

Gebühr: kostenfrei

Anmeldung: Bitte melden Sie sich per Formular (unten) an.


Die Termine passen Ihnen nicht?

Gern führen wir Schulungen bei Ihnen vor Ort durch. Sprechen Sie uns an, wir sind für Sie da:
+49 (0)391 6107-650 oder medizintechnikhasomedde 

Anmeldeformular

Bitte tragen Sie im Feld "Meine Nachricht" ein, an welchem Webinar Sie teilnehmen möchten. Anschließend erhalten Sie eine Bestätigung und ein paar Tage vor dem Webinar den Zugangslink. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.