Transkranielle Gleichstromstimulation
Transkranielle Gleichstromstimulation

Kontakt

Mo-Do: 8-17 Uhr, Fr: 8-16 Uhr
Tel.: +49 391 6107-650
E-Mail: medizintechnikhasomedde

Fazit

1. Die transkranielle Gleichstromstimulation (tDCS) stellt in der Behandlung unterschiedlichster Störungen eine zusätzliche Behandlungsoption neben Pharmako-und Psychotherapie sowie klassischer Intervention dar.

2. Die tDCS ist ein sicheres, nebenwirkungsarmes Verfahren ohne Auswirkungen auf vegetative Funktionen, Atemfrequenz oder Körpertemperatur bei gesunden Probanden.

3. Die Kombinationstherapie aus konventioneller Therapie und tDCS könnte in der Behandlung verschiedener Erkrankungen eine schnellere und nachhaltigere Verbesserung der Symptomatik bringen.

Angebot anfordern